2024 laut Nostradamus: Ein neuer Papst, Harry auf dem Thron und Krieg mit China

2024 laut Nostradamus: Ein neuer Papst, Harry auf dem Thron und Krieg mit China
2024 laut Nostradamus: Ein neuer Papst, Harry auf dem Thron und Krieg mit China Copyright AP Photo - Nick Didlick / Alessandra Tarantino / Andy Wong / Jorge Saenz - Ville de Salon-de-Provence
Von David Mouriquand
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Dieser Artikel wurde im Original veröffentlicht auf Englisch

Hier sind die Vorhersagen von Nostradamus für 2024 - und wir sind keineswegs dem Untergang geweiht und alles ist in bester Ordnung (halten Sie sich fest).

WERBUNG

Letzten Monat haben wir Ihnen die Prognosen der legendären Wahrsagerin Baba Vanga für das Jahr 2024 vorgestellt... Und die Aussichten waren nicht so rosig: Terroranschläge in der EU, eine große Wirtschaftskrise und jede Menge Wetterprobleme.

Jetzt sind die Vorhersagen des berüchtigten französischen Weltuntergangspropheten Nostradamus aus dem 16. Jahrhundert für das nächste Jahr bekannt geworden.

Und alles ist gut, alles ist in Ordnung! Oh, Moment, wir haben uns verlesen. Es ist genau das Gegenteil. Tut mir leid, Leute. Falsche Hoffnung - schnallt euch an, wir bewegen uns immer noch auf Turbulenzen zu.

Düstere Aussichten für 2024

Laut Nostradamus' 1555 erschienenem Text "Les Propheties" ("Die Prophezeiungen") bringt das Jahr 2024 weitere globale Unruhen, königlichen Aufruhr und humanitäre Katastrophen.

Auch wenn seine Schriften vage sind, sollte man bedenken, dass ihm zugeschrieben wird, den Aufstieg Adolf Hitlers, die Anschläge vom 11. September und COVID vorhergesehen zu haben, um nur einige zu nennen.

Bevor wir Ihnen die Vorhersage für das Jahr 2024 erläutern, sollten Sie bedenken, dass die Interpretation der Vorhersagen von Nostradamus umstritten sind und eher auf Vermutungen als auf Tatsachen beruht. Er hat sich schon einmal geirrt (die Welt sollte 1999 untergehen), und er sagte die Ankunft des Antichristen für 2023 voraus.

Zugegeben, wir haben noch etwas mehr als einen halben Monat vor uns, und die Party während der Feiertage zu stören gehört sich nicht, oder gehört zum Fürst der Finsternis . Aber das Jahr war auch so schon schwierig genug... Vielleicht kann der alte Nick ja bis zum nächsten Jahr warten, wie ein Gentleman.

Hier ist die Zusammenfassung für 2024 in vier Hauptprophezeiungen:

Krieg mit China

Nostradamus prophezeite "Kampf und Seeschlacht" und sagte, dass ein "roter Gegner blass werden wird vor Furcht / und den großen Ozean in Angst versetzen wird." Manche meinen, der "rote Gegner" könnte sich auf China beziehen.

Klingt deprimierend actionreich. Danke Michel de Nostredame!

Prinz Harry wird König

Eine der Passagen in "Die Prophezeiungen" besagt, dass ein "König der Inseln" "mit Gewalt vertrieben" werden wird.

Einige glauben, dass Nostradamus sich auf König Charles III. bezog, und wenn wir ihm Glauben schenken dürfen, ist der relativ neue Monarch bereits auf dem Hackklotz.

Mehr noch, Nostradamus sagte, dass dieser Herrscher von "einem, der kein Zeichen eines Königs haben wird", abgelöst werden würde.

In Anbetracht der Tatsache, dass Prinz William der derzeitige Thronfolger ist, würde das bedeuten, dass Prinz Harry der zukünftige König des Vereinigten Königreichs ist. Macht euch auf was gefasst. The Spare is coming.

Weitere Klimakatastrophe

"Die trockene Erde wird noch dürrer werden / Und es wird große Überschwemmungen geben, wenn man sie sieht", schrieb Nostradamus. Er sagte auch extreme Wetterereignisse und Welthunger voraus: "Sehr große Hungersnot durch Pestwellen", um genau zu sein.

Erfreulich...

Ein neuer Papst

Papst Franziskus könnte nach den Vorhersagen des Astrologen bald abgelöst werden.

WERBUNG

"Durch den Tod eines sehr alten Papstes / Wird ein Römer guten Alters gewählt / Von ihm wird man sagen, dass er sein Amt schwächt / Doch lange wird er sitzen und in bissiger Tätigkeit", schrieb er.

Papst Franziskus, der am Sonntag 87 Jahre alt wird, hat gesundheitliche Probleme und musste kürzlich die UN-Klimakonferenz wegen einer Lungenentzündung und Atemproblemen auslassen.

Oh je.

Wir hoffen, dass wir Sie damit aufmuntern konnten, und drücken die Daumen, dass der Weltuntergangsprophet als Kleinkind einfach nicht genug Umarmungen bekommen hat und dass uns 2024 zumindest der Krieg mit China erspart bleibt.

Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht, aber die anderen erscheinen uns irgendwie deprimierend plausibel.

WERBUNG
Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Dicke Schicht": Bronze-Baldachin im Petersdom in Rom wird restauriert

World Travel Market in London: Das sind die Trends der Zukunft

Zeichen der Zukunft? George Orwell 1984 als Land Art