Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Haiti: Brennende Reifen wegen Verzögerung von Neuwahlen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Haiti: Brennende Reifen wegen Verzögerung von Neuwahlen

Tausende haben in Port-au-Prince, der Hauptstadt Haitis, gegen die Regierung und die mutmaßliche Verschleppung von Neuwahlen protestiert.

Die Menge war zunächst friedlich marschiert. Vor dem kanadischen Konsolat wollten die von der Opposition angeführten Demonstranten außerdem gegen Einmischungen in innere Angelegenheiten protestieren, wie es hieß.

Später eskalierte die Situation allerdings. Demonstranten steckten Reifen in Brand und errichteten Straßenbarrikaden. Die Polizei setzte Tränengas ein.