Eilmeldung

Syrien: IS-Miliz entführt 250 Fabrikmitarbeiter

Syrien: IS-Miliz entführt 250 Fabrikmitarbeiter
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Syrien hat die Terrormiliz IS offenbar Dutzende Mitarbeiter einer Zementfabrik in ihre Gewalt gebracht. Wie ein Mitarbeiter der Firma im nordwestlich von Damaskus gelegenen Dmeir sagte, habe man seit Montag keinen Kontakt mehr zu 250 Arbeitern.

Die oppositionelle “Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte” sprach von einem Angriff der IS-Milizen. Sie hielten die Fabrikmitarbeiter vermutlich an einem unbekannten Ort gefangen. Die Stadt ist seit Tagen heftig umkämpft, wie der Sender Al Arabiya berichtet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.