EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Panne bei Telekom - genervte und lustige Tweets

Panne bei Telekom - genervte und lustige Tweets
Copyright 
Von Kirsten Ripper mit dpa, Twitter
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

An diesem Samstagmorgen war das Handynetz der Telekom in ganz Deutschland gestört, nur noch Notrufe waren möglich.

WERBUNG

An diesem Samstagmorgen war das Handynetz der Telekom in ganz Deutschland gestört, nur noch Notrufe waren möglich. Telefonieren und im Internet surfen gingen für Millionen Telekom-Kunden stundenlang gar nicht mehr. Es wurde nur “Kein Netz” angezeigt. Offenbar war eine Panne in der zentralen Datenbank Ursache des Problems.

“Wir fahren wieder hoch”, erklärte am späten Samstagvormittag dann ein Telekom-Sprecher. “Wir sind noch nicht bei 100 Prozent, aber es sieht jetzt gut aus. Die Maßnahmen greifen. Das Netz ist wieder da – Sie können telefonieren und auch wieder surfen.”

Die Störung im Mobilfunknetz ist behoben. Telefonie und Datenverbindung funktionieren wieder. Grund war ein Datenbankfehler. #gemeldet

— Telekom hilft (@Telekom_hilft) 11. Juni 2016

Offenbar war die Störung ziemlich groß.

Geht wieder. #Störung behoben.
RT MichaelSchielke</a>: Respekt, das nenne ich mal eine Störung. <a href="https://twitter.com/hashtag/Telekom?src=hash">#Telekom</a> <a href="https://t.co/BQelx87sRO">pic.twitter.com/BQelx87sRO</a></p>&mdash; Muschelschloss ️ ☕ (Muschelschloss) June 11, 2016

Obwohl viele stundenlang kein Netz hatten, gibt es massenhaft Tweets zum Thema #Telekom.

Zwischen Gottvertrauen und Größenwahn: Die Notfall-Handys der #Telekom sind auf das eigene Netz angewiesen. #telekomausfall#funfact

— L. Wolf-Doettinchem (@WolfLorenz) 11. Juni 2016

Dank der Telekom-Panne hat es offenbar auch Begegnungen der besonderen Art gegeben.

#Netzausfall der #Telekom. Hab in der Zeit eine Frau und 2 Kinder kennengelernt, die behauptet haben, meine Familie zu sein.

— Narkoseonkel (@Narkoseonkel) 11. Juni 2016

Können viele ohne Internet auf dem Handy gar nicht mehr leben?

Und Berlin Mitte so:
“Warum soll ich essen, wenn ich das Foto davon nicht hochladen kann?!” #Telekom#ausfall

— J A N K Ö P P E N (@koeppenjan) 11. Juni 2016

Auch Harald Schmidt meldet sich zu Wort.

Chuck Norris telefoniert seit 7 Stunden locker flockig im Netz der #Telekom.

— Harald Schmidt (@BonitoTV) 11. Juni 2016

Auch Karikaturisten fühlen sich von der Panne inspiriert.

Bereits über 14.000 Telekom-Kunden ohne Netz! pic.twitter.com/0jrQEUJAca

— Ralph Ruthe (@ralphruthe) 11. Juni 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Angela Merkel wird 70: Wie beliebt ist die Ex-Kanzlerin noch?

NATO-Ukraine Kommando in Wiesbaden: Russland droht mit militärischer Vergeltung

EM-Halbfinale: Spanien setzt sich gegen Frankreich durch