Eilmeldung
This content is not available in your region

Downhill: Loic Bruni gewinnt Gesamtweltcup

euronews_icons_loading
Downhill: Loic Bruni gewinnt Gesamtweltcup
Schriftgrösse Aa Aa

Loic Bruni hat das Weltcup-Rennen der Mountainbiker in Snowshoe in den USA gewonnen und damit auch den Gesamtweltcup geholt. In einem dramatischen Finale holte er seinen ersten Weltcup-Sieg in seiner Karriere.

Zweiter in Snowshoe wurde Amaury Pierron. Er war als Führender des Gesamtweltcups an den Start gegangen und legte ein unglaubliches Rennen hin. Alles sah für ihn nach einem sicheren Sieg im Gesamtklassement aus.

Doch dann kam der Brite Danny Hart, der mit 3 Minuten und drei Sekunden noch einmal einen fantastischen Schlusspunkt setzte und sich den Sieg in Snowshoe holte

Damit fehlten Pierron einige wenige Punkte, der in der Gesamtwertung aber immerhin Zweiter wurde

Bei den Damen gewann die Australierin Tracey Hannah mit einem fünften Platz den Gesamtweltcup. Die Französin Marine Cabirou feiert ihren dritten Sieg bei einem Einzelrennen in Folge.