Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Covid-19: Mitglieder von Indiens Delegation in London sind infiziert

euronews_icons_loading
Covid-19: Mitglieder von Indiens Delegation in London sind infiziert
Copyright  Stefan Rousseau/AP
Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere Mitglieder der indischen Abordnung beim G7-Außengipfel in London sind mit dem Coronavirus infiziert. Vor ihrem Abflug aus Indien fielen die Testergebnisse noch negativ, nach der Ankunft in Großbritannien dann positiv aus.

Indiens Außenminister Subrahmanyam Jaishankar kündigte daraufhin an, nur per Videoschalte an den übrigen Gesprächen teilzunehmen. Indien, wo Covid-19 zurzeit besonders wütet, nimmt ebenso wie Australien, Südkorea und Südafrika als Gast am G7-Gipfel teil.

Die Delegationsmitglieder in London müssen sich täglich auf eine mögliche Ansteckung untersuchen lassen.