Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Taliban suchen Stabilität - Schulen öffnen in Kabul

Access to the comments Kommentare
Von Yalcin Ademoglu
Taliban suchen Stabilität - Schulen öffnen in Kabul
Copyright  Aamir QURESHI / AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Die Islamistischen Taliban stehen vor der enormen Herausforderung, sich von aufständischen Kämpfern zu einer Regierungsmacht zu wandeln.

Um ihre Macht zu stabilisieren und das Vertrauen der afghanischen Bevölkerung - vor allem in den Städten - zu gewinnen, müssen sie schnellstmöglich Normalität herstellen. In der Hauptstadt Kabul werden die Schulen wieder geöffnet.

Im Moment ist die Situation gut. Die Frauen konnten zu ihrer Arbeit kommen, es gibt keine Probleme mit den Klassen, es gibt keine Probleme, es gibt Sicherheit.
Aysha Javeed
Lehrerin in Kabul

Normalität, sprich geöffnete Banken, arbeitende Behörden, ein funktionierendes Gesundheitssystem oder offenen Schulen wären äußere Zeichen einer Stabilisierung der Macht der Taliban. Davon ist das neue Regime allerdings noch weit entfernt.