EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Für "Shrek"-Fans: Der Sumpf des Ogers ist auf Airbnb gelistet

Bis zu drei Gäste haben die Möglichkeit, zwei Nächte in Shreks sumpfiger Behausung zu verbringen
Bis zu drei Gäste haben die Möglichkeit, zwei Nächte in Shreks sumpfiger Behausung zu verbringen Copyright Airbnb/Alix McIntosh
Copyright Airbnb/Alix McIntosh
Von Anca Ulea
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Dieser Artikel wurde im Original veröffentlicht auf Englisch

Drei Personen haben die Chance, zwei Nächte in einem "echten" Sumpf im schottischen Hochland zu verbringen. Dieser ist so dekoriert, dass er wie Shreks Zuhause aussieht.

WERBUNG

Wer schon immer davon geträumt hat, einmal in Shreks schlammiger Behausung zu übernachten, hat Glück: Airbnb bietet drei glücklichen "Brogres" zwei Übernachtungen in einem lebensgroßen Modell des Oger-Quartiers an.

Airbnb/Alix McIntosh
Hier können Gäste ihr Abendessen zu sich nehmenAirbnb/Alix McIntosh

Das Inserat, das am 26. September veröffentlicht wurde, ist in der Stimme von Shreks treuem Kumpel Esel verfasst, der über Halloween für Shrek im Sumpf hockt.

"Ich passe dieses Halloween auf den Sumpf auf, während Shrek nicht da ist, und ich freue mich sehr, Sie zu einem märchenhaften Aufenthalt einzuladen", heißt es in der Beschreibung. "Oh, und vergessen Sie die 'Achtung'-Schilder. Die sind wahrscheinlich nur zur Dekoration."

Airbnb/Alix McIntosh
Shreks Sumpf-BehausungAirbnb/Alix McIntosh

Die Gäste sind eingeladen, sich im Schein einer Kerze aus Ohrenschmalz zu entspannen, ein Parfait zu genießen (Parfaits sind köstlich!) und am Morgen einen Stapel frisch gebackener Waffeln (vermutlich von Donkey) zu verschlingen.

Das Angebot ist nur für einen einmaligen Aufenthalt vom 27. bis 29. Oktober geöffnet. Oger-Fans können ihren Aufenthalt bereits seit dem 13. Oktober buchen. Laut Inserat kann der Sumpf bis zu drei Personen beherbergen.

Airbnb/Alix McIntosh
Der Innenbereich von Shreks SumpfAirbnb/Alix McIntosh
Airbnb/Alix McIntosh
Shreks Sumpf wird von seinem treuen Kumpel, dem Esel, beherbergtAirbnb/Alix McIntosh

Das Anwesen befindet sich in unabhängigem Besitz und wird von Ardverikie Estate in den schottischen Highlands betrieben, das als fiktives Glenbogle-Anwesen in der BBC-Serie "Monarch of the Glen" berühmt geworden ist.

Shreks Sumpf ist eines von mehreren von der Popkultur inspirierten Angeboten, die in den vergangenen Monaten von Airbnb veröffentlicht wurden.

Prominente wie Gwenyth Paltrow und Issa Rae haben ihre Häuser angeboten; mit Seth Rogen konnten Fans über die Website töpfern; DJ Khaled bot einen Aufenthalt in seinem Schuhschrank an. Auch fiktive Orte aus beliebten Serien wurden aufgelistet, darunter Barbies Malibu Dreamhouse und Ted Lassos Lieblingskneipe.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wegen Steuerhinterziehung: Italienische Richterin beschlagnahmt 780 Millionen Euro von Airbnb

Entdecken Sie die Vergangenheit Turkmenistans: Reiche, verschüttete Städte und Ruinen

Verbrechen am guten Geschmack: Was würden Sie in der Modewelt zensieren?