EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Schweres Erdbeben in China

Schweres Erdbeben in China
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

Bei einem schweren Erdbeben in der südwestchinesischen Provinz Sichuan sind nach vorläufigen Angaben mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 60 seien verletzt worden, berichtete das Staatsfernsehen. Aufgrund der Stärke des Bebens könnte es noch weitere Opfer geben. Selbst im mehr als 1500 Kilometer entfernten Peking waren die Erdstöße zu spüren. Häuser stürzten ein. Mehr als 600 Feuerwehrleute und Soldaten sind mit Suchhunden im Rettungseinsatz. Das Epizentrum lag beim Naturschutzgebiet Jiuzhaigou nördlich der Provinzhauptstadt Chengdu.

6.5 earthquake, 36km W of Yongle, China. 2017-08-08 21:19:49 at epicenter (20m ago, depth 10km). https://t.co/1GGOOdOExL

— Earthquakes Tsunamis (@NewEarthquake) 8. August 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Stärke 6,2: Erdbeben erschüttert Nordwesten Chinas, mehr als 100 Tote

China warnt vor "mehreren Naturkatastrophen" im Juli

Über 200 Tote: Heftige Regenfälle in Kenia zerstören Lebensgrundlagen