Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Aus des Tages: Helene Fischer und Florian Silbereisen sind getrennt

Aus des Tages: Helene Fischer und Florian Silbereisen sind getrennt
Copyright
© Kristian Schuller / Universal Music © Jürgens & Partner/A. Brosch
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Es ist das Aus des Tages: Die Schlagerstars Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich getrennt.

Während in den letzten Wochen mal wieder über eine bevorstehende Hochzeit spekuliert wurde, waren wir längst getrennt.

Florian Silbereisen Schlagerstar

Helene Fischer postet ein Statement zur Trennung

Ihre Trennung haben sie auf Facebook verkündet. Fischer wendete sich in einem Post an ihre Fans und schrieb: "So traurig wir darüber sind, dass wir unseren Lebenstraum gemeinsam nicht verwirklichen konnten und Florian und ich nun getrennte Wege als Paar gehen, umso schöner und kraftvoller gehen wir aus dieser bitteren Erfahrung nun als Freunde neue Wege! Wir haben uns 10 Jahre Respekt, bedingungslosen Zusammenhalt, Harmonie, Treue, Freundschaft und Liebe geschenkt und das spiegelt sich jetzt auch in unserer Trennung wider."

Zudem erklärte Fischer, dass sie eine neue Liebe gefunden habe.

"Wir sind zwar schon eine Weile getrennt, haben für uns aber auch erst einmal die Lage sortieren müssen und das braucht Zeit (...). Aber ja, es gibt einen neuen Mann in meinem Leben und daraus will ich kein Geheimnis machen."

Florian Silbereisen äußert sich zur Trennung

Auch Florian Silbereisen äußerte sich in einem persönlichen Statement zu der Trennung. Er kritisierte den Umgang der Medien mit dem Privatleben des ehemaligen Paares. Der hätte dazu beigetragen, dass ihre Beziehung gelitten hätte. Er schrieb:

"Während in den letzten Wochen mal wieder über eine bevorstehende Hochzeit spekuliert wurde, waren wir längst getrennt."

Neuer Mann an Helene Fischers Seite

Er kommentierte auch die neue Beziehung Fischers mit den Worten: "Wenn es nun Bilder von Helene mit einem anderen Mann gibt, dann möchte ich nur klarstellen, dass ich Thomas schon lange kenne, er ein toller Kerl ist und ich den beiden ganz viel Glück wünsche."

Medienberichten zufolge handele es sich bei Fischers neuem Partner um den Tänzer Thomas Seitel, der zuletzt bei ihren Konzerten auftrat.