Eilmeldung

Eilmeldung

1 Mio Dollar Kopfgeld für Sohn von Osama bin Laden

1 Mio Dollar Kopfgeld für Sohn von Osama bin Laden
@ Copyright :
(Fotó: rewardsforjustice.net)
Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Regierung hat bekannt gegeben, dass sie eine Million Dollar Belohnung für die Ergreifung von Hamza bin Laden ausgesetzt hat. Der Sohn des 2011 von US-Sicherheitskräften getöteten Al-Kaida-Führers Osama bin Laden soll sich im Grenzgebiet zwischen Afghanistan und Pakistan versteckt halten.

Hamza bin Laden droht in Propaganda-Videos mit Angriffen

Hamza bin Laden macht die US-Behörden immer wieder mit Propaganda-Videos auf sich aufmerksam. Der stellvertretende US-Sekretär für diplomatische Sicherheit Michael T. Evanoff erklärte auf einer Pressekonferenz: "Seit etwa August 2015 veröffentlicht Hamza Audio- und Videobotschaften im Internet, in denen er seine Anhänger auffordert, Angriffe gegen die USA und ihre westlichen Verbündeten zu verüben. Und er droht mit Angriffen gegen die USA aus Rache für die Ermordung seines Vaters im Mai 2011."

Al-Kaida ist nach wie vor aktiv

Osama bin Laden soll seinen Sohn schon früh auf die Führung der Torrororganisation Al-Kaida vorbereitet haben, an deren Spitze derzeit der Ägypter Ayman al Zawahiri steht. "Die heutige Al-Kaida ist nicht stillgelegt. Sie wird wieder aufgebaut und bedroht weiterhin die Vereinigten Staaten und unsere Verbündeten. In den letzten Jahren wurde die Aufmerksamkeit der Welt verständlicherweise auf die IS-Bedrohung gelenkt. Um Al-Kaida war es in dieser Zeit relativ ruhig. Aber das ist eine strategische Pause, keine Kapitulation. Al-Kaida hat nach wie vor die Fähigkeit und Absicht, uns zu treffen", so der Koordinator der Anti-Terror-Strategie im US-Außenministerium Nathan A. Sales.

Bin Ladens Erbe: globaler antiwestlicher Dschihad

Nach Angaben von Experten soll der Anfang 30-jährige Hamza Bin Laden eine interne Gruppe innerhalb Al-Kaidas anführen, die Kämpfer nach Syrien gelockt hat. Die USA hofft, den Mann festsetzen zu können, bevor er das Erbe seines Vaters, den globalen antiwestlichen Dschihad, antreten kann.