Eilmeldung
This content is not available in your region

Mountainbike WM 2019 - Gold für Myriam Nicoles & Loic Brunis

Mountainbike WM 2019 -  Gold für Myriam Nicoles & Loic Brunis
Schriftgrösse Aa Aa

Die Elite der Mountainbiker war zu Gast im kanadischen Mont-Sainte-Anne. Bei der Weltmeisterschaft der Downhillfahrer dominierte Frankreich den Wettbewerb.

Bei den Herren gewann der 25-jährige Loic Brunis aus Nizza die Goldmedaille. Er bewältigte die technisch sehr anspruchsvollen Abfahrt in 4 Minuten und 5,5 Sekunden. Der Franzose sicherte sich damit zum dritten Mal hintereinander den Weltmeistertitel.

Der Australier Troy Brosnan fuhr mit nur 0,581 Sekunden Rückstand auf Platz 2, Amaury Pierron sicherte sich die Bronzemedaille.

Auch bei den Frauen geht der Titel an die Grande Nation. Myriam Nicoles erreichet nach 4 Minuten und 53 Sekunden das Ziel.

Silber geht mit 1,2 Sekunden Rückstand an Tahnee Seagrave aus Großbritannien, die Französin Marine Cabirou gewinnt die Bronzemedaille.

Bester deutscher Fahrer bei den Herren war Max Hartenstern. Er fuhr auf Rang 38, Sandra Rübesam belegte Platz 12 bei den Frauen.