Eilmeldung
euronews_icons_loading
Bilder der Woche: Kadettenball, Fußballerkuss und japanische Roboter

Festliche Stimmung wehte durch die Hallen des Kreml in Moskau: 1500 Schüler von Militärakademien aus Russland und Nachbarländern nahmen am jährlichen Ball der Kadetten teil. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des russischen Verteidigungsministeriums.

Am Mittwoch standen sich die Erzrivalen FC Barcelona und Real Madrid gegenüber. Die Begegnung, im spanischen Fußball El Clásico genannt, ist nicht nur sportlich reizvoll, sondern birgt angesichts der katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen auch politische Brisanz. Ein Künstler nahm das Duell auf und fertigte eine Malerei an, die Barcelonas Verteidiger Gérard Piqué und Madrids Abwehrmann Sergio Ramos bei einem Kuss zeigt. Das Spiel endete übrigens torlos.

Roboter mit menschlichen Zügen verwandeln sich in Windeseile in Fahrzeuge: Zu sehen gab es diese Maschinen auf der Messe iREX in Tokio. Dort zeigen Aussteller die neuesten Erfindungen der Roboterwelt - unter anderem auch Maschinen, die Tischtennis spielen können. Nach Angaben des Herstellers stellen derartige Kisten die Zukunft der "Integration zwischen Mensch und Maschine" dar.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.