Eilmeldung
This content is not available in your region

Israelische Luftwaffe greift Ziele im Gazastreifen an

euronews_icons_loading
Angriff im Gazastreifen
Angriff im Gazastreifen   -   Copyright  AFP
Schriftgrösse Aa Aa

Nach einem Angriff aus dem Gazastreifen hat Israels Luftwaffe Ziele der radikalislamischen Hamas beschossen. Laut israelischer Armee griffen Kampfjets und Hubschrauber mehrere militärische Ziele sowie unterirdische Einrichtungen in dem Palästinensergebiet an. Es gab zunächst keine Berichte zu möglichen Opfern.

Die Hamas wird von Israel, der EU und den USA als Terrororganisation eingestuft. Israel hatte 2007 eine Blockade des Gazastreifens verschärft, die inzwischen von Ägypten mitgetragen wird. Rund zwei Millionen Einwohner leben dort unter sehr schlechten Bedingungen.

Israel und Ägypten begründen die Blockade mit Sicherheitserwägungen.

Am Samstagabend wurde aus dem Gazastreifen ein Geschoss auf die israelische Küstenstadt Aschkelon abgefeuert. Dabei wurde ein Fabrikgebäude beschädigt.