Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Urteil zu Kriegsverbrechen in der Ukraine - 9-Euro-Ticket: Euronews am Abend 23.05.22

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Urteil im Kriegsverbrecher-Prozess in Kiew in der Ukraine gegen russischen Soldaten (21)
Urteil im Kriegsverbrecher-Prozess in Kiew in der Ukraine gegen russischen Soldaten (21)   -   Copyright  Natacha Pisarenko/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved

Guten Abend!

?‍? Im ersten Kriegsverbrecherprozess in Kiew in der Ukraine ist das Urteil gegen den 21-jährigen russischen Soldaten gesprochen worden, der einen 62-jährigen Radfahrer erschossen hat. Der Soldat sagte, das sei ihm befohlen worden. Er hatte auf Freispruch gehofft, doch wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. 

? Auch beim Weltwirtschaftsforum in Davos in der Schweiz geht es um die Ukraine - statt einem russischen Haus gibt es ein "Haus der Kriegsverbrechen"

? Er habe sich "noch nie so geschämt" wie zu Kriegsbeginn am 24. Februar 2022 - Russlands Top-Diplomat bei der UNO in Genf schmeisst hin. 

? Was machen ständiger Bombenalarm und lange Stunden im Keller mit den Kindern in der Ukraine? Die Reportage von Anelise Borges aus dem Konfiktgebiet. 

? Putin und Lukaschenko haben sich in Sotschi getroffen - und sie sehen die Sanktionen als eine Chance. 

? Jetzt können Sie es an vielen Orten kaufen: Am Bahnhof, im Regionalverkehr und in der App: das 9-Euro-Ticket für den Sommer in Deutschland ist da! 

✈️Muss Frankfurts Oberbürgermeister wegen eines sexistischen Spruchs im Flugzeug zurücktreten

? Ihnen alles Gute! Jeden Abend verschicken wir einen Newsletter auf Telegram - unter @euronewsde