EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Verstappen siegt in Österreich

Max Verstappen auf dem Siegertreppchen in Österreich
Max Verstappen auf dem Siegertreppchen in Österreich Copyright Darko Bandic/Copyright 2023 The AP. All rights reserved
Copyright Darko Bandic/Copyright 2023 The AP. All rights reserved
Von euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der amtierende Formel-1-Champion Max Verstappen hat wieder das Treppchen bestiegen, mit dem Sieg beim Großen Preis von Österreich rückt der dritten Weltmeistertitel in Folge näher.

WERBUNG

Verstappen startete zum vierten Mal in Folge von der Pole-Position , es ist sein fünfter Sieg in Folge in dieser Saison. Seinen Tabellenvorsprung in der Meisterschaft baute er auf 81 Punkte vor seinem Red Bull-Teamkollegen Sergio Perez aus. 

Charles Leclerc, der Vorjahressieger, kam 5,2 Sekunden hinter Verstappen als Zweiter ins Ziel, Sergio Perez von Red Bull wurde mit 17,2 Sekunden Rückstand Dritter.

Nach einem sauberen Start von der Pole Position konnte er Leclerc in den Kurven 2 und 3 aufhalten und nach einem Boxenstopp zur Halbzeit des 71-Runden-Rennens auf dem Red Bull Ring die Führung zurückerobern.

Sainz wurde Vierter vor Lando Norris (McLaren) und Fernando Alonso (Aston Martin) als Sechster, Hamilton als Siebter und seinem Teamkollegen George Russell als Achter.

Red Bull hat alle neun Rennen gewonnen, alle 11, wenn man die beiden Sprintrennen mit Verstappens Sieg nach Perez' Erfolg in Aserbaidschan mitzählt. Der 25-jährige Niederländer hat insgesamt 42 Formel 1-Siege eingefahren - und steht damit auf Platz fünf der Siegerliste.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Formel Rasenmäher: Flitzende Gartengeräte in England

Russischer Formel 1-Fahrer verliert 100 Millionen-Villa

Rekord ausgebaut: Verstappen holt 17. Saisonsieg beim Grand Prix von Brasilien