EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Frankreich debattiert über "aktive Sterbehilfe"

Emmanuel Macron, Frankreichs Staatspräsident, will beim Thema Sterbehilfe mit Vorsicht vorgehen
Emmanuel Macron, Frankreichs Staatspräsident, will beim Thema Sterbehilfe mit Vorsicht vorgehen Copyright Sarah Meyssonnier/AP
Copyright Sarah Meyssonnier/AP
Von Euronews mit AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die französische Regierung hat einen Gesetzesentwurf vorgelegt, der aktive Sterbehilfe möglich macht.

WERBUNG

In Frankreich hat die Regierung einen Gesetzesvorschlag zur Sterbehilfe vorgestellt.

Die Regierung will den Begriff "Hilfe beim Sterben" durchsetzen, denn es wird berichtet, dass Präsident Emmanuel Macron bei diesem Thema vorsichtig vorgehen und den Ausdruck "suicide assisté" ("assistierter Suizid") auf jeden Fall vermeiden möchte.

 Ziel der Pläne ist es laut Macrons Umfeld auch, eine gesellschaftlich komplexe Debatte zu entschärfen.

Der Gesetzesvorschlag erlaubt es unerheilbar Kranken, ihr Leben zu beenden - und sich dabei helfen zu lassen. Es gelten aber weiterhin strikte Regeln, wie die Gesundheitsministerin erklärt.

Catherine Vautrin sagt, dass weiterhin Ärzte oder Ärztinnen bestätigen müssen, dass die betroffenen Patientinnen oder Patienten tatsächlich unheilbar krank sind. Zudem müssen sie über 18 Jahre alt sein und die französische Staatsangehörigkeit haben oder in Frankreich leben.

In Frankreich hatte es in der Vergangenheit mehrere ausehenerregende Fälle gegeben, bei denen Familienangehörige verurteilt wurden, weil sie Leidenden Angehörigen dabei geholfen hatten, ihr Leben zu beenden.

Viele Betroffenen reisen in Nachbarländer

Der Gesetzesvorschlag wird jetzt im Parlament beraten. 

Bisher reisen viele Menschen aus Frankreich in Nachbarländer wie Belgien oder Spanien oder in die Schweiz, wo aktive Sterbehilfe schon seit Jahren erlaubt ist.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bald aktive Sterbehilfe in Frankreich?

20 Jahre Sterbehilfe in Belgien: Vorbild für andere Länder?

Spanien legalisiert aktive Sterbehilfe