EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Die besten Dinge, die man diese Woche in Europa tun und sehen kann

Der Dieb" - David Machs 9-Fuß-Skulptur der Kreuzigung.
Der Dieb" - David Machs 9-Fuß-Skulptur der Kreuzigung. Copyright Anise Gallery
Copyright Anise Gallery
Von Amber Louise Bryce
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Dieser Artikel wurde im Original veröffentlicht auf Englisch

Eine Kreuzigung mit Kleiderbügeln, Glen Powells neue Anti-Rom-Com und eines der besten Musikfestivals Frankreichs.

WERBUNG

Einen schönen Monat voller Stolz! Auf einen Juni voller Sonnenschein, Regenbögen und Lächeln und... Achtung, die EU-Wahlen! Trotzdem gibt es jede Menge Spaß, denn die Festivalsaison ist in vollem Gange, eine ganze Reihe neuer Ausstellungen wird eröffnet und es gibt jede Menge Sommerkino-Blockbuster .

Tauchen wir gleich ein.

Ausstellungen

Materialismus und Mach von David Mach in der Anise Gallery (London, UK)

Man würde es nicht vermuten, wenn man sich das Titelbild dieses Artikels ansieht, aber es handelt sich um eine 1,80 m hohe Figur aus Kleiderbügeln, deren Drähte aus einer gekreuzigten Figur namens "The Thief" herausragen, deren Gesicht vor Schmerz verzerrt ist. Sie ist bemerkenswert, aber auch beunruhigend, eine furchterregende Präsenz, die unsere Gedanken überschattet und unsere Wahrnehmung erschüttert. Der für den Turner-Preis nominierte schottische Bildhauer David Mach hat die Figur in mühevoller Kleinarbeit geschaffen. Sie ist neben einer Auswahl großformatiger Collagen aus seinen anderen Werken zu sehen, die dafür bekannt sind, dass sie Alltagsgegenstände in komplexe Kunstinstallationen verwandeln.

Seien Sie nicht böse, aber wir sind ein bisschen früh dran mit dieser Ausstellung - sie wird am 13. Juni eröffnet und läuft bis zum 6. Juli.

Festivals und Veranstaltungen

Nuits de Fourvière (Lyon, Frankreich)

Vor der Kulisse des Fourvière-Hügels, in dem ein atemberaubendes römisches Amphitheater schlummert, ist dieses Musikfestival eines der malerischsten und abwechslungsreichsten Frankreichs. Es erstreckt sich über zwei Monate (30. Mai - 25. Juli) und bietet ein buntes Programm mit aufregenden Musik-Acts, darunter (um nur einige zu nennen) LCD Soundsystem, Cat Power, Patti Smith, Justice und AIR, sowie weitere Tanz-, Theater- und Comedy-Auftritte und vieles, vieles mehr.

"Es ist eine wirklich lebendige Veranstaltung, und das Tolle ist, dass man immer wieder eintauchen und Lyon und seine wunderschöne Umgebung erkunden kann, während man sich von der Nacht erholt", schreibt David Mouriquand von Euronews Culture in unserer Übersicht der besten europäischen Festivals.

Filme

Hit Man

Im Jahr 2001 veröffentlichte die Zeitschrift Texas Monthly einen Artikel mit dem Titel Hit Man" von Skip Hollandsworth. Darin wurde das bizarre und faszinierende Leben von Gary Johnson beschrieben, einem verdeckten "Killer" für die Polizei von Houston, der dabei half, Auftragsmörder zu überführen. Richard Linklater, der Regisseur von Klassikern wie der Before-Trilogie und Dazed and Confused, las den Artikel damals - konnte aber nicht herausfinden, wie die Geschichte nach Johnsons Pensionierung weiterging. Fast zwanzig Jahre später brachte einer der charismatischsten und bestaussehendsten Männer, die je auf diesem Planeten gelebt haben, alias Glen Powell (Top Gun: Maverick), die Idee zurück zu Linklater und gemeinsam setzten sie sie um. Das Ergebnis ist eine witzige, charmante Anti-Romantikkomödie mit Katzen, die nach Freuds Strukturmodell der Psyche benannt sind, und heißer sexueller Energie von Powell und Adria Arjona. Was kann man sich mehr wünschen?

TV-Serien

Becoming Karl Lagerfeld" (Disney+)

Er war der kreative Kopf hinter dem Revival von Channel in den 1980er Jahren, der Modernisierung der Pelzkollektion von Fendi und der Entwicklung seiner eigenen, äußerst erfolgreichen Modemarke. Außerdem hinterließ er seiner Katze 1,5 Millionen Dollar (1,38 Millionen Euro). Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld war eine Legende - eine exzentrische und faszinierende noch dazu. Eine neue Schau, die auf dem Buch "Kaiser Karl" von Raphaelle Bacque basiert, dokumentiert seinen langsamen Aufstieg zum Erfolg, der 1972 in Paris begann. Ein reichhaltig strukturiertes Zeitdokument, in das man sich versenken kann - nur sollte man dabei keine Jogginghose tragen (Lagerfeld sagte, sie sei "ein Zeichen der Niederlage").

Musik

David Lynch und Chrystabell: 'Sublime Eternal Love'

Es war die Ankündigung, auf die jeder David-Lynch-Fan gespannt gewartet hat, nachdem der Eraserhead-Regisseur letzte Woche angekündigt hatte, dass es etwas zu sehen und zu hören" geben würde. Es handelt sich zwar nicht um eine Rückkehr zu "Twin Peaks" oder um einen Spielfilm, aber es ist eine weitere spannende Zusammenarbeit mit Lynchs langjähriger Muse Chrystabell. Ihr neues Album mit dem Titel "Cellophane Memories" soll am 2. August erscheinen. Die erste Single wurde bereits auf YouTube geteilt, ein Flimmern von eindringlichen Harmonien, die einen in eine beunruhigende Traumwelt aus Schönheit und Untergang versetzen. Wir hätten auch nichts anderes erwartet.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Spanglish: Was sind hybride Sprachen?

Französische Pop-Ikone und Schauspielerin Françoise Hardy stirbt im Alter von 80 Jahren

Das Internet ist verrückt nach "Hot Rodent Men" - Was bedeutet das?