The Brief from Brussels: Sacharow-Preis für zwei Opfer der Terrormiliz IS

The Brief from Brussels: Sacharow-Preis für zwei Opfer der Terrormiliz IS
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Sie haben unvorstellbare Grausamkeiten überlebt: Die beiden Frauen Nadia Murad und Lamiya Aji Bashar wurden von der Terrormiliz Islamischer Staat sexuell…

WERBUNG

Sie haben unvorstellbare Grausamkeiten überlebt: Die beiden Frauen Nadia Murad und Lamiya Aji Bashar wurden von der Terrormiliz Islamischer Staat sexuell versklavt. Doch es gelang den Jesidinnen, ihren Häschern zu entkommen und seither setzen sie sich für die Rechte ihrer Minderheit doch auch für alle jungen Frauen ein, die von der Terrormiliz festgehalten und gequält werden. An diesem Dienstag sind Nadia Murad und Lamiya Aji Bashar Gäste des Europaparlaments, das sie mit dem diesjährigen Sacharow-Preis für geistige Freiheit ausgezeichnet hat. Mehr dazu in unserer Rubrik The Brief from Brussels.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Woche in Europa - Entscheidungen zu Klima, Transparenz und Migration

Russiagate: Belgien ermittelt gegen russisches Propagandanetzwerk

Johansson: EU-Länder, die den Migrationspakt nicht einhalten, werden bestraft