Eilmeldung
Italien: Gemeinsames Beten zum Opferfest

no comment

Italien: Gemeinsames Beten zum Opferfest

Tausende Gläubige haben sich am Piazza Garibaldi in der Nähe des Hauptbahnhofs von Neapel versammelt, um gemeinsam anlässlich der Feierlichkeiten des Eid Al-Adha, des islamischen Opferfestes, zu beten. Zum ersten Mal beteten alle muslimischen Gemeinden der Stadt an einem öffentlichen Ort gemeinsam. Damit wollten die Gläubigen unterstreichen, dass der Islam eine friedfertige Religion ist.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.