Eilmeldung

Eilmeldung

Schneesturm Eboni richtet Verkehrschaos in den USA an

grab from report
Schriftgrösse Aa Aa

Der Schneesturm Eboni hat im Südosten und Teilen des Mittleren Westens der USA ein Verkehrschaos angerichtet.

In Kansas wurde am Mittwoch der Ausnahmezustand erklärt. Viele Haushalte waren ohne Strom, Autobahnen mussten gesperrt werden. Ein Motorradfahrer kam ums Leben.

Über 1000 Flüge gestrichen

Tausende Flüge wurden gestrichen, über 7000 verzögerten sich.

Ein Flugbegleiter und ein Passagier wurden bei einem American Eagle Flug verletzt. Die Maschine war in Mexico gestartet und geriet in der Region über Dallas in den Sturm. Das Flugzeug wurde nach Austin, Texas umgeleitet und konnte dort sicher landen.

Der nationale Wetterdienst warnte vor Sturzfluten im Südosten der USA und richtete am Donnerstag in Louisianna und Texas eine Tornadowache ein.

Der Nationale Wetterdienst warnt vor glatten Straßen.