Tote bei Schüssen in mexikanischem Strip-Club

Tote bei Schüssen in mexikanischem Strip-Club
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mehrere Personen sind bei dem Angriff gestorben. Die Hintergründe sind unklar, in der Region treiben aber kriminelle Banden ihr Unwesen.

WERBUNG

In Mexiko sind bei einem Angriff in einer Bar mindestens 15 Menschen getötet worden, mehrere Personen wurden verletzt. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Lokalen Medien und ersten Ermittlungen zufolge hatten vermummte Täter den Nachtclub in der Stadt Salamanca gestürmt. Nach der Tat fuhren sie in einem Geländewagen davon.

Salamanca liegt im Zentrum des Landes. Die Gegend wird immer wieder von Gewalt erschüttert. Öldiebe haben in jüngster Vergangenheit größere Mengen des Öls gestohlen, das in der Region verarbeitet wird.Die mexikanische Regierung hat eine Offensive gestartet, um das kriminelle Treiben der Banden in der Gegend zu beenden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Geiselnahme in niederländischem Marktflecken Ede beendet

Schießerei bei Kansas City Chiefs Siegesparade: Ein Toter und 21 Verletzte

IS-Miliz bekennnt sich zu tödlicher Kirchenttacke in Istanbul