Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EM-Qualifikation: Deutschland - Niederlande

EM-Qualifikation: Deutschland - Niederlande
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im Länderspiel-Klassiker auf die Niederlande. Bundestrainer Joachim Löw will in Hamburg nach bislang drei Siegen in drei Spielen den Aufwärtstrend auf dem Weg zur EM-Endrunde 2020 fortsetzen.

Mit einem Erfolg würde das DFB-Team die Tabellenführung von den ebenfalls noch unbesiegten Nordiren übernehmen.

Dazu Virgil van Dijk:

"Sie haben einfach eine fantastische Mannschaft mit viel Qualität. Sie haben Spieler, die in Top-Klubs auf höchstem Niveau spielen und sie haben auch eine gute Mischung aus Erfahrung und Talent."

Verzichten muss Bundestrainer Löw auf den verletzten Bayern-Profi Leon Goretzka. Im Tor wird dessen Klub-Kollege und DFB-Kapitän Manuel Neuer stehen. Eine dauerhafte Stammplatzgarantie hat Serge Gnabry in der Angriffsreihe.

Als Ersatz für den verletzten Leroy Sané nannte Löw Timo Werner und Julian Brandt als Kandidaten. Die Tendenz geht dabei klar zum Leipziger Werner.