Eilmeldung

Welche Europäer sprechen das beste Englisch?

Die Briten sprechen es perfekt - doch welches andere Land spricht flächendeckend gutes Englisch?
Die Briten sprechen es perfekt - doch welches andere Land spricht flächendeckend gutes Englisch? -
Copyright
Pixabay
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Niederländer sind die kompetentesten Englischsprecher der Welt, wie eine globale Studie über Englischkenntnisse ergab.

Das schwedische Bildungsunternehmen Education First hat mit einem Online-Sprachtest Länder bewertet, in denen Englisch nicht die am häufigsten gesprochene Sprache ist. 2,3 Millionen Menschen auf der ganzen Welt nahmen an dem Test teil.

Ein weiteres Ergebnis der Erhebung: In Europa werden die Englischkenntnisse immer besser.

Frankreich hat seine Position im diesjährigen Bericht verbessert, aber Spanien und Italien liegen hinter dem Rest der EU zurück. Zu diesem Ergebnis waren zuvor auch andere Studien gekommen.

Von den vier größten Volkswirtschaften der Eurozone wird laut Studie nur Deutschland "gut Englisch gesprochen".

Englisch ist weltweit weit verbreitet, mit den dritthäufigsten Muttersprachlern nach Chinesisch und Spanisch. Über eine Milliarde Menschen sprechen Englisch als Erst- oder Zweitsprache, so Education First.

Schweden, Norwegen und Dänemark folgten den Niederlanden mit den besten Englischkenntnissen der Welt.

Diejenigen, die den Test gemacht haben, waren jedoch "selbstgewählt", da sie Menschen waren, die daran interessiert waren, Englisch zu lernen oder neugierig auf das Niveau ihrer eigenen Sprachkenntnisse waren.

Der Test wurde online durchgeführt und prüfte die Lese- und Hörverständnis der Teilnehmer.

Ranking der europäischen Länder nach Englischkenntnissen
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.