Eilmeldung
euronews_icons_loading
Ziel USA: Hunderte Migranten erreichen Mexiko

Erneut haben Hunderte mittelamerikanische Migranten den Grenzfluss Suchiate von Guatemala nach Mexiko überquert. Sie gehörten größtenteils einer sogenannten Migranten-Karawane von rund 3500 Menschen an, die bereits vergangene Woche aus Honduras auf der Flucht vor Gewalt und Armut in Richtung USA aufgebrochen waren. Die meisten von ihnen waren am Wochenende an Mexikos Grenze angekommen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.