Eilmeldung
This content is not available in your region

"Mehr Kraft als Katrina" - Trump besucht Hurrikan-Gebiete

euronews_icons_loading
"Mehr Kraft als Katrina" - Trump besucht Hurrikan-Gebiete
Copyright  Alex Brandon/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved.
Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Donald Trump hat die vom Hurrikan "Laura" getroffenen Gebiete am Golf von Mexiko besucht. Er traf am Samstag in Louisiana ein und reiste anschließend nach Texas weiter. "Laura" hatte die US-Südküste am Donnerstag erreicht. Mindestens 14 Menschen kamen in den USA und etwa 20 weitere in Haiti und der Dominikanischen Republik ums Leben. Zehntausende Amerikaner sind weiter ohne Strom. Auch die Trinkwasserversorgung wurde teilweise unterbrochen. Mehr als 580.000 Menschen mussten evakuiert werden.

Der Sturm hatte die Kategorie 4. Hurrikan Katrina, der vor 15 Jahren am Golf von Mexiko schwere Schäden anrichtete, traf die Küste damals mit Stärke 3. "Das war ein besonders starker Sturm", so Trump in Lake Charles in Louisiana. "Als er auftraf, war er größer als Katrina und Katrina ist schon ein Meilenstein, was die Verwüstung angeht, aber dieser hatte noch mehr Kraft. Er hatte fast Stufe 5."

Trump besuchte in Louisiana unter anderem ein Lage für freiwillige Helfer. Regierungsangaben zufolge wurden zudem 16.000 Katastrophenhelfer des Bundes in die Region geschickt.