EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
Rituelle Reinigung - Hausputz bei Buddhas
Zuletzt aktualisiert:

Video. Rituelle Reinigung - Hausputz bei Buddhas

Wir entfernen den Schmutz, um den Geist von weltlichen Sorgen zu reinigen. Wir fegen und säubern den Tempel, aber nicht weil er schmutzig wäre. Wir putzen, um uns von inneren Verhaftungen zu lösen. 

Wir entfernen den Schmutz, um den Geist von weltlichen Sorgen zu reinigen. Wir fegen und säubern den Tempel, aber nicht weil er schmutzig wäre. Wir putzen, um uns von inneren Verhaftungen zu lösen. 

Das Menschenleben ist ein tägliches Arbeiten an sich selbst; das Ziel ist es, Achtsam zu leben. Tun wir Unrecht, beschmutzen wir unseren Geist, bemühen wir uns, richtig zu leben, reinigen wir uns. 

Aus: "Die Kunst des achtsamen Putzens: Wie wir Haus und Seele reinigen" von Keisuke Matsumoto

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG