EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
Die Heiligen drei Könige in Brasiliens Favelas

Video. Die Heiligen drei Könige in Brasiliens Favelas

Die Bewohner der Favela Morro da Formiga haben das Dreikönigsfest mit farbenfrohen Kostümen und Musik begangen. Die afro-brasilianische Kultur wurde mit den traditionellen katholischen Symbolen des jährlichen religiösen Feiertags verbunden.

Die Bewohner der Favela Morro da Formiga haben das Dreikönigsfest mit farbenfrohen Kostümen und Musik begangen. Die afro-brasilianische Kultur wurde mit den traditionellen katholischen Symbolen des jährlichen religiösen Feiertags verbunden.

Die Gruppe "The Bright Star of Bethlehem" (Der helle Stern von Bethlehem) ist eine "Folia de Reis"-Gruppe, die sich darauf konzentriert, die Folklorekultur an die Kinder der Gemeinde Morro da Formiga weiterzugeben, eine Tradition, die seit mehr als 80 Jahren in der Favela existiert.

Auch wenn die Parade Kinder mitunter erschreckt, will die Gruppen die Zuschauer:innen für Hingabe, Solidarität, Disziplin und Zusammenhalt sensibilisieren.

Die Feierlichkeiten zum Dreikönigstag wurden im Jahr 2020 wegen des sprunghaften Anstiegs der COVID-19-Zahlen in Brasilien abgesagt.

Nachdem die Krankheit Ende letzten Jahres unter Kontrolle war, stieg die Zahl der Fälle wieder an, als die Omikron-Variante das Land erreichte.

Das Dreikönigsfest, das jährlich am 6. Januar gefeiert wird, erinnert an die biblische Reise der Heiligen Drei Könige Gaspar, Melchior und Balthasar, die das Jesuskind besuchten.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG