EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
Kinder und Krieg
Zuletzt aktualisiert:

Video. Kinder malen den Krieg in der Ukraine

"Erwachsene sollten sich daran erinnern, dass Kinder alles sehen, erleben und fühlen", sagt Olena Sotnik, die eine Ausstellung mit mehr als 300 Kinderzeichnungen aus der ganzen Ukraine organisiert hat, insbesondere aus den von Russland kontrollierten Gebieten. Die Ausstellung heißt "Kinder, Krieg, Zukunft". Sie wurde am 8. Juli in der U-Bahnstation am Unabhängigkeitsplatz eröffnet.

"Erwachsene sollten sich daran erinnern, dass Kinder alles sehen, erleben und fühlen", sagt Olena Sotnik, die eine Ausstellung mit mehr als 300 Kinderzeichnungen aus der ganzen Ukraine organisiert hat, insbesondere aus den von Russland kontrollierten Gebieten. Die Ausstellung heißt "Kinder, Krieg, Zukunft". Sie wurde am 8. Juli in der U-Bahnstation am Unabhängigkeitsplatz eröffnet.

"Kinder können im Gegensatz zu uns keine Entscheidungen treffen. Kinder sind vollständig von Erwachsenen abhängig und erwarten von uns Erwachsenen, dass wir handeln, dass wir den Krieg stoppen. - Was können wir jetzt tun, während der Krieg weitergeht, während die Raketen fliegen? Wie können Kinder mit ihren Grundbedürfnissen versorgt werden? Deshalb appellieren wir auch an unseren Staat: alle Kinder, die seit dem 24. Februar in der Ukraine sind, und es spielt keine Rolle, ob sie den Krieg nur drei Stunden gesehen haben oder die ganze Zeit, sie müssen als Kinder des Krieges anerkannt werden."

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG