EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG
Greenpeace-Aktion in Paris gegen illegalen Holzhandel
Zuletzt aktualisiert:

Greenpeace-Aktion in Paris gegen illegalen Holzhandel

Greenpeace-Aktivisten haben mit einem Kran einen vier Tonnen schweren Tropenholzstamm vor das Umweltministerium in Paris abgelegt. Das Holz kommt von einer verdächtigen Ladung im Hafen von La Rochelle.Laut Greenpeace-Recherchen kein Einzelfall. Greenpeace wirft Frankreich vor, trotz einer entsprechenden EU-Verordnung nicht genug gegen illegalen Holzhandel zu unternehmen

Greenpeace-Aktivisten haben mit einem Kran einen vier Tonnen schweren Tropenholzstamm vor das Umweltministerium in Paris abgelegt. Das Holz kommt von einer verdächtigen Ladung im Hafen von La Rochelle.
Laut Greenpeace-Recherchen kein Einzelfall. Greenpeace wirft Frankreich vor, trotz einer entsprechenden EU-Verordnung nicht genug gegen illegalen Holzhandel zu unternehmen

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG