Kurz vor 25. Todestag: Dianas Ford in London versteigert

Diana fuhr den Wagen von 1985 bis 1988.
Diana fuhr den Wagen von 1985 bis 1988. Copyright Alberto Pezzali/ Associated Press
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Princess of Wales fuhr den Wagen in den 80ern. Ihr Tod jährt sich am Mittwoch zum 25. Mal.

WERBUNG

In London ist ein Ford versteigert worden, der Prinzessin Diana gehört hatte. Der Wagen im Auktionshaus Silverstone Auctions kam für 650.000 Pfund, umgerechnet über 760.000 Euro, unter den Hammer. Die Princess of Wales fuhr ihn von 1985 bis 1988. Sie saß selbst am Steuer, ihre Leibwächter nahmen auf der Rückbank Platz.

Dianas Todestag jährt sich am Mittwoch zum 25. Mal. Sie starb am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ehemaliger Harrods-Besitzer Mohamed Al Fayed im Alter von 94 Jahren gestorben

Grünen-Mitgründer Hans-Christian Ströbele gestorben

Gehören die Falklandinseln zu Großbritannien? Neue Umfrage zeigt, dass die Meinungen in Europa auseinandergehen