Eilmeldung
euronews_icons_loading
Paris: "Spiderman" erklimmt 152-Meter-Hochhaus

Der französische "Spiderman" Alain Robert hat wieder einmal zugeschlagen. Obwohl er schon über 120 Mal wegen ähnlicher, illegaler Wahnsinnsaktionen festgenommen wurde, erklomm der 57-Jährige die Fassade des 152 Meter hohen Ariane-Turms in Paris.

Herbeigeeilte Polizisten hatten ihn durch eindringliche Rufe nicht stoppen können. Sie erwarteten Robert nach der Aktion am Fuße des Gebäudes.