Eilmeldung
euronews_icons_loading
USA: Polizei rettet Hirsch aus Swimmingpool

Polizeibeamte haben bei Fayette County im US amerianischen Bundesstaat Kentucky einen Hirsch aus einem fast gefrorenen Schwimmbad gerettet.

Das Tier wurde bewegungslos aufgefunden, seine Vorderhufe waren über den Rand des Schwimmbeckens gebeugt.

Ein erster Polizist scheiterte mit dem Versuch, den jungen Hirsch an den Vorderbeinen aus dem eisigen Pool zu ziehen, er musste Verstärkung rufen. Erst zu zweit gelang es schließlich gelingt, das Tier aus dem kalten Wasser zu heben.