EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Ausstellung in der Saatchi Gallery beleuchtet den Wandel in der Modefotografie

Ausstellung in der Saatchi Gallery beleuchtet den Wandel in der Modefotografie
Copyright euronews
Copyright euronews
Von Damon Embling
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In diesem Sommer ist in der Londoner Saatchi Gallery zu sehen, wie sich die Modefotografie von der einfachen Präsentation von Produktlinien zu einer Reflexion des täglichen Lebens und zu einer eigenständigen Kunstform entwickelt hat.

WERBUNG

In dieser Folge von CULT sieht sich Damon Embling die neueste Ausstellung in der Saatchi Gallery mit dem Titel „Beyond Fashion“ an.

Die Werke von fast 50 Fotografen aus aller Welt werden in dieser Sommerausstellung gezeigt. Die Bilder reichen von den 1980er Jahren bis in die Gegenwart und gehen über die ikonischen Fotos von Designern und Supermodels hinaus.

Lily Waterton von der Saatchi Gallery erzählt Damon, wie sich die Modefotografie entwickelt hat. Die Ausstellung widmet sich der Erforschung einer Vielfalt von Schönheitsvorstellungen und zeigt Werke mit verschiedensten Betrachtungsweisen.

Under Your Smell
Under Your Smelleuronews

Die Themen Schönheit, Identität und Geschlecht werden in einer der Hauptinstallationen der Ausstellung mit dem Titel „Under Your Smell“ aufgegriffen. Riesige Stoffdrucke, die von Fotografiestudierenden einer Schweizer Universität geschaffen wurden, stellen eine eindringliche visuelle Interpretation der Parfums von Jean Paul Gaultier dar.

Der in Paris lebende Fotograf Jonathan de Villiers, von dem an anderer Stelle der Ausstellung zwei Bilder für die französische Vogue zu sehen sind, erzählt Damon, wie er Werke schafft, die die Normen der Branche auf den Kopf stellen.

Jonathan de Villiers
Jonathan de Villierseuronews

Seine Exponate sind eine Verbindung von luxuriösem Diamantschmuck mit „chaotischen“ häuslichen Szenen.

Bei „Beyond Fashion“ werden etablierte Namen bis hin zu einer neuen Generation von Fotografen gezeigt und es wird dokumentiert, wie die Modefotografie zu einer neuen und aufregenden Bildsprache geworden ist.

Die Ausstellung ist bis zum 8. September 2024 in der Londoner Saatchi Gallery zu sehen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

„Alles an Classic Violin Olympus ist einzigartig“: Ein Interview mit Pavel Vernikov

Art Paris 2024: Junge Talente im Rampenlicht der vielfältigen französischen Kunstszene

Gugnin gewinnt den mit 150k€ dotierten ersten Preis der Classic Piano International Competition 2024