EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

Latex-Ausstellung im Museum of Modern Art in Moskau

Video. Mehr als nur Fetisch: Moskauer Parallelwelten aus Latex

Die Vielfältigkeit von Latex zeigt eine Ausstellung der russischen Künstlerin Sasha Frolowa im Museum für Moderne Kunst in Moskau.

Die Vielfältigkeit von Latex zeigt eine Ausstellung der russischen Künstlerin Sasha Frolowa im Museum für Moderne Kunst in Moskau.

Ihr erstes Latex-Kostüm schneiderte Frolowa 2008. Schnell gingen ihre Werke über bloße Kleidungsstücke hinaus: "Kunst hat die Aufgabe, Parallelwelten zu erschaffen", sagte Frolowa anlässlich der Eröffnung ihrer bereits gut besuchten Ausstellung, die zugleich Retrospektive ist.

Die phantasievoll-skurrilen, manchmal aber auch ganz bodenständigen Objekte sind noch bis zum 25. Oktober zu bestaunen. Oder in unserem No-Comment-Video auf euronews und euronews.com.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG