Der knusprige Botschafter der französischen Backkunst wird in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen

Video. Der knusprige Botschafter der französischen Backkunst ist Kulturerbe

Es ist mehr als nur ein Lebensmittel, ein Nationalsymbol, beinah eine Religion und ab sofort auch immaterielles Kulturerbe: das französische Baguette.

Es ist mehr als nur ein Lebensmittel, ein Nationalsymbol, beinah eine Religion und ab sofort auch immaterielles Kulturerbe: das französische Baguette.

Das Können und die Kultur rund um das berühmte Brot wurden auf die Repräsentative Liste aufgenommen, wie die Unesco mitteilte. Die Anerkennung durch die UN-Kulturorganisation war mehr als überfällig, finden viele in Frankreich. Ein Baguette-Kenner sagt: "Es ist ein französisches Erbe! Französische kulinarische Kunst muss gestärkt und gefördert werden. Das ist eine gute Sache für uns."

Denn einem guten Baguette kann kaum jemand widerstehen, nicht nur in Frankreich.