Video

euronews_icons_loading
WHO-Experte macht Hoffnung: keine Zunahme des Schweregrades bei Omikron-Variante