Überprüfung eines MiG-31K-Kampfflugzeugs der russischen Luftwaffe

Angriffe auf Odessa auch mit Hyperschall-Raketen?

Nach Angaben einer ukrainischen Denkfabrik, die die Geschehnisse im Krieg in der Ukraine auswertet, hat die russische Armee bei Angriffen auf die Hafenstadt Odessa auch Hyperschall-Raketen eingesetzt. Die Marschflugkörper der Kinzhal-Bauweise haben eine Reichweite von rund 2000 Kilometern.

Nach Angaben einer ukrainischen Denkfabrik, die die Geschehnisse im Krieg in der Ukraine auswertet, hat die russische Armee bei Angriffen auf die Hafenstadt Odessa auch Hyperschall-Raketen eingesetzt. Die Marschflugkörper der Kinzhal-Bauweise haben eine Reichweite von rund 2000 Kilometern.