Japan gewinnt in Lyon

Süßer Sieg für Japan beim Back-Wettbewerb in Lyon

Japan hat am Samstag den alle zwei Jahre stattfindenden Pastry World Cup in Lyon gewonnen und damit seinen ersten Sieg seit 16 Jahren davongetragen.

Japan hat am Samstag den alle zwei Jahre stattfindenden Pastry World Cup in Lyon gewonnen und damit seinen ersten Sieg seit 16 Jahren davongetragen.

Das japanische Dreierteam brach bei der Verkündung seines Sieges auf dem Podium in Freude aus: Naritoshi Suzuka von Suzette Holdings Co. aus Nishinomiya, Präfektur Hyogo, Moe Takahashi von Equilibre aus Tokio und Yusaku Shibata von Prism aus der Stadt Tokushima.

Beim Coupe du Monde de la Patisserie-Wettbewerb 2023 belegte Frankreich den zweiten Platz, gefolgt von Italien, Großbritannien und Südkorea.

Der Wettbewerb begann 1989. Japan gewann die Wettbewerbe 1991 und 2007, blieb aber bis 2021 fünfmal hintereinander Zweiter.