euronews_icons_loading
Tödliche Spur der Verwüstung: Tornado im Südosten Tschechiens

Der Südosten der Republik Tschechien ist von einer Schlechtwetterfront getroffen worden, die in eine Tragödie mündete. Weil sich ein zerstörererischer Tornado bildete, kamen durch die Wucht des Unwetters mindestens fünf Menschen ums Leben. Die Schäden gehen in die Millionen.