EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

Westschweiz: Bäume von Orkan ausgerissen
Zuletzt aktualisiert:

Video. Schwere Unwetter in der Schweiz

Unwetter haben am Donnerstag für Rekordniederschläge, aber auch Orkanböen und Unterbrechungen im Bahnverkehr gesorgt. Betroffen war vor allem die Westschweiz, vom Genfersee über den Jura bis nach Basel.

Unwetter haben am Donnerstag für Rekordniederschläge, aber auch Orkanböen und Unterbrechungen im Bahnverkehr gesorgt. Betroffen war vor allem die Westschweiz, vom Genfersee über den Jura bis nach Basel.

Mit 135 Kilometern pro Stunde fegte ein Sturm über den Genfersee bei Saint-Prex im Kanton Waadt, wie der private Zürcher Wetterdienst Meteonews meldete. Der Flughafen Basel-Mülhausen meldete eine Orkanböe von 129 Kilometern pro Stunde. Umgestürzte Bäume sorgten für Schäden und Fahrbehinderungen.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG