EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

Namen und Portraits von politischen Gefangenen in Venezuela
Zuletzt aktualisiert:

Video. Venezuela: Freilassung politischer Gefangener gefordert

In Caracas haben rund 50 Demonstrierende die Freilassung politischer Gefangener gefordert. Man habe 310 Fälle dokumentiert erklärte Martha Tineo, Vorsitzende der Nichtregierungsorganisation "Gerechtigkeit, Begegnung und Vergebung". Offizielle Zahlen gebe es nicht, weil die venezolanischen Behörden, die Existenz politischer Gefangener leugneten. In einem Kreis riefen die Demonstranten "Gerechtigkeit und Freiheit" und schwenkten Transparente mit den Namen der Inhaftierten und der Anzahl der Tage, die sie bereits hinter Gittern verbracht haben. "Freiheit hat keine Bedingungen" und "keine Folter mehr" war auf Plakaten zu lesen.

In Caracas haben rund 50 Demonstrierende die Freilassung politischer Gefangener gefordert. Man habe 310 Fälle dokumentiert erklärte Martha Tineo, Vorsitzende der Nichtregierungsorganisation "Gerechtigkeit, Begegnung und Vergebung". Offizielle Zahlen gebe es nicht, weil die venezolanischen Behörden, die Existenz politischer Gefangener leugneten. In einem Kreis riefen die Demonstranten "Gerechtigkeit und Freiheit" und schwenkten Transparente mit den Namen der Inhaftierten und der Anzahl der Tage, die sie bereits hinter Gittern verbracht haben. "Freiheit hat keine Bedingungen" und "keine Folter mehr" war auf Plakaten zu lesen.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG